Umweltfreundlichkeit

Mit dem Ecowec Hybrid Wärmetauscher erhält man ökologische Energie. Darüber hinaus sind die Gesamtkosten des Systems deutlich niedriger als bei alternativen Lösungen. In Kombination mit Warmwasserheizung eignet sich der Ecowec Hybrid Wärmetauscher für den Einsatz in neuen und sanierten Gebäuden.

Der umweltfreundliche Ecowec Hybrid Wärmetauscher nutzt erneuerbare Energie. Der Mensch produziert in seinem Haushalt die für den Betrieb des Ecowec Hybrid Wärmetauschers benötigte Energie. Sämtliche täglichen Verrichtungen und Arbeiten wirken sich auf den Anteil von überschüssiger Energie im Abwasser aus.

Der Ecowec Hybrid Wärmetauscher stellt eine ökologische und energie- und kosteneffiziente Wahl dar.

Ecowec ist eine umweltfreundliche Investition, die sich in kürzester Zeit bezahlt macht. Im Jahresdurchschnitt können bis zu 25 % der Heizkosten eingespart werden, ohne Strom, ohne Emissionen, absolut umweltfreundlich. Gleichzeitig trägt der Ecowec Hybrid Wärmetauscher zur Senkung der CO2-Emissionen und zu einer positiven CO2-Bilanz des Gebäudes bei.